BEWEGUNG

zum Erhalt von Beweglichkeit und Flexibilität, Aufbau von Muskulatur und Kraft, für Kreislaufstabilität, Gewichtsregulation, mentale und hormonelle Balance.

In keinem anderen Gesundheitsbereich sind die polaren Gegensätze von Überaktivität und Inaktivität derartig stark ausgeprägt wie beim Thema Bewegung. Die einen überlasten durch völlig überzogenes „Workout" ihren Körper, die anderen meiden hingegen jegliche Belastung.

Eines haben beide Extreme gemeinsam: sie belasten Ihre Gesundheit!

5 muskuläre Grundeigenschaften

  • Ausdauertraining beugt Herz-Kreislauferkrankungen vor, reduziert Fettleibigkeit und die Gefahr von Diabetes, stärkt das Immunsystem, verbessert häufig die Blutwerte und wirkt entspannungsfördernd.
  • Krafttraining beugt Erkrankungen der Gelenke, Muskulatur und Wirbelsäule vor, verbessert die Körperhaltung und -form, das ästhetische Körpergefühl und damit auch persönliches Selbstvertrauen.
  • Flexibilitätstraining wirkt durchblutungsfördernd, spannungsabbauend, regenerierend, fördert Gelenkbeweglichkeit, muskuläre Elastizität und reduziert Verletzungsrisiken.
  • Koordinationstraining verbessert das Zusammenspiel mehrerer Muskeln, optimiert Wahrnehmung, Bewegungssteuerung, Handlungsregulierung, Entscheidungsverhalten, fördert Kreativität und wirkt hirnleistungssteigernd.
  • Schnelligkeitstraining fördert sportliche Leistungen, unterstützt Spontaneität und Dynamik. Schnelligkeit ist primär anlagebedingt und nur um 15-20% trainierbar - daher spielt diese Eigenschaft im Anti-Aging eine untergeordnete Rolle.

Die Balance in Ihrer Bewegung

In unserer ANTI-AGING SPRECHSTUNDE analysieren wir zunächst den Status Ihrer Knochen, Gelenke, Muskulatur und Beweglichkeit. Darauf aufbauend entwickeln wir ein in den Alltag integrierbares Bewegungstraining zur Förderung aller muskulären Grundeigenschaften und üben dieses bei Bedarf gemeinsam ein.

Bewegung ist Teil unserer menschlichen Natur. Wir wählen daher Bewegungen, die Ihnen Spaß machen, effektiv sind und nachhaltiges Wohlbefinden erzeugen.