ENGAGIERTES HANDELN: COMMITMENT

Gedanken, Gefühle und Erinnerungen können wir nur bedingt beeinflussen. Wir haben aber die Wahl, was wir - ungeachtet möglicher Hindernisse - wie TUN. Aktives Handeln umfasst Ziele setzen, Probleme lösen, Aktionen planen und Fertigkeiten trainieren.

Committed Action

Entscheiden Sie sich: JETZT!

Möchten Sie in Ihrer Komfortzone verweilen, weiterhin untätig bleiben und wertvolle Aktivitäten vermeiden, weil die damit verbundenen Gedanken und Gefühle unangenehm sind? Dann werden Sie auch weiterhin die gleichen inneren und äußeren Ergebnisse erlangen, die Sie bisher erlebt haben. Sind Sie mit diesen glücklich?

Wenn die Realitätslücke zwischen Ihrem gewünschten Leben und dem aktuell realen Leben groß ist und Sie unglücklich macht, dann können Sie eine bahnbrechende Entscheidung treffen: trotz aller Hindernisse proaktiv ein werteorientiertes, erfüllendes Leben zu führen. Die dafür nötigen Fähigkeiten entwickeln wir gemeinsam.

Weg-Von oder Hin-Zu?

Unsere Aktivitäten lassen sich einteilen in Handlungen, die weg von unseren Werten, unserem erwünschten Leben und Selbstbild führen; und Verhalten hin zu unseren Werten, zu mehr Lebensqualität und zu der Person, die wir gerne sein möchten.

In herausfordernden Lebenslagen entstehen schwierige Gedanken und Gefühle wie Angst, Zorn oder Traurigkeit. Je mehr wir mit ihnen verhaken (Fusion), desto eher handeln wir Weg-Von. In unserer Arbeit lernen Sie, sich inmitten dieser Herausforderungen zu enthaken (Defusion) und Hin-Zu Aktivitäten zu starten.

Das folgende Video veranschaulicht Ihren CHOICE POINT:

Zielsetzung und Commitment

Um eine kraftvolle Zielbindung zu erreichen, arbeiten wir in 5 Schritten:

  1. Wir identifizieren Ihre zugrundeliegenden Werte.
  2. Wir setzen ein Ziel nach SMART-Kriterien (spezifisch, messbar, adaptiv, realistisch, terminierbar).
  3. Wir identifizieren Ihren Nutzen aus der Zielerreichung.
  4. Wir identifizieren mögliche Hindernisse auf dem Weg.
  5. Sie gehen eine Verpflichtung (Commitment) ein.

F.E.A.R. >>> D.A.R.E. | Von der Angst in die Herausforderung

Das Akronym F.E.A.R. umfasst die wichtigsten Hürden Ihrer Zielbindung, D.A.R.E. ist das entsprechende Antidot, mit dem wir diese überwinden:

Ziele